Veranstaltung

Trio in Uno

Brasilianischer Samba & Choro hoch drei

Konzert

Chorinho präsentiert TRIO IN UNO mit den Brasilianern Pablo Schinke (Cello) und José Ferreira (7-saitige Gitarre) und der Italienerin Giulia Tamanini (Saxophon). TRIO IN UNO intepretiert mit viel Spontaneität und künstlerischer Kreativität die Musik großer brasilianischer Komponisten wie Egberto Gismonti, Sergio Assad, Hermeto Pascoal, Marco Pereira und Radamés Gnattali. Für diese Reise durch die zeitgenössische brasilianische Musikkultur entwickelten die drei Ausnahmetalente einen eigenen, unverwechselbaren Stil bei dem Cello, 7-saitige Gitarre und Sopransaxophon zu einem kraftvollen und raffinierten Sound verschmelzen.

Im Juli 2015 veröffentlichten sie ihr erstes Album mit dem Titel "Lilas“. Das Werk wurde vom Publikum begeistert aufgenommen und von Kritikern in Frankreich und international (Trad Magazine, Guitar Classique, Paris Guitar Foundation) gelobt. Das letzte Album Ipê, das im Mai 2019 veröffentlicht wurde, ist eine Hommage an die zeitgenössische brasilianische Musik, die von der Presse als "Ein Album voller Talent und Kreativität, einfach atemberaubend!“ Es folgen zahlreiche Einladungen in französische und brasilianische Radio- und Fernsehsendungen.

Mit "Trio in Uno and Orchestra“ betreten die Musiker 2017 die Bühne der klassischen Musik und bereichern das Reportoire großer Klangkörper wie dem Kammerorchester Ulbra, dem Porto Alegre Symphony Orchestra und dem Goiania Symphony Orchestra mit eigenen Arrangements. Ihren musikalischen Weg begleitet das Who is Who der brasilianischen Samba & Choro Szene u. a. Vincent Segal, Yamandu Costa, Gabriel Grossi, Nicolas Krassik, Marcos Sacramento, Zé Luis Nascimento, Sergio Assad, Marco Pereira, Paulo Bellinati, Cristima Azuma und Daniel Murray. Seit 2015 tourt

TRIO IN UNO regelmäßig durch Brasilien und tritt in Konzertsälen und Festivals in ganz Europa auf.

Tickets

Ab sofort gibt es Tickets für das Konzert mit TRIO IN UNO AM 6.11.2021 im Vorverkauf bei okticket!