SAMBA & CHORO direkt aus Rio de Janeiro mit Rogério Souza und Martin Heap

  • Rogério Souza - Martin Heap +
  • Rogério Souza +
  • Martin Heap +
der rio SOUNDTRACK
Gitarrenklänge aus dem epizentrum der brasilianischen musikszene
Rogério Souza - Martin Heap

Konzert

Samba & Choro do Brasil

Chorinho, der Verein für deutsch-brasilianischen Kulturaustausch, präsentiert einen der wichtigsten Protagonisten der aktuellen Samba & Choro Szene aus Rio de Janeiro: Rogério Souza, begleitet vom dänischen Gitarristen Martin Heap aus Kopenhagen.

Rogério Souza

... hat in seiner nun über 30 Jahre andauernden Karriere mit vielen Berühmtheiten der brasilianischen Musikszene zusammengearbeitet, allen voran Baden Powell, João Bosco, Sivuca und Ivan Lins.

Martin Heap

... folgt seit gut zehn Jahren seiner Leidenschaft für authentischen Choro und hat bereits CDs mit bekannten Choromusikern wie Mauricio Carrilho und Marcílio Lopes veröffentlicht.

THE SOUND OF RIO

Choro entstand Ende des 19. Jahrhunderts im städtischen Flair von Rio de Janeiro als Mischung traditioneller Musik europäischer Einwanderer und afrikanischer Rhythmik. Choro ist die Essenz der brasilianischen Musik und in den Clubs und Konzertsälen Rios lebendiger denn je.

Virtuos auf der siebensaitigen Gitarre und mit einer unvergleichlichen Mischung aus Expressivität und Leichtigkeit interpretieren Rogério Souza und Martin Heap Stücke von Pixinguinha, Ernesto Nazaréth und Jacob do Bandolim ebenso, wie eigene Kompositionen.

DER SPIELORT

Hirsvogelsaal

Der Hirsvogelsaal ist ein Festsaal aus der Frührenaissance Mitte des 16. Jahrhunderts.
Die Nürnberger Patrizierfamilie Hirsvogel ließ den repräsentativen Saalbau 1534 zeitgleich neben dem Tucherschloss errichten.

Adresse: Treibberg 6 | 90403 Nürnberg

Weitere Infos finden Sie auf der Webseite der
Museen der Stadt Nürnberg.