am
15.
11.
2019

Women in Choro

  • Elisabeth Fadel - Elisabeth Fadel +
  • Barbara Piperno - Barbara Piperno +
Elizabeth Fadel (Piano)
Barbara Piperno (QUerflöte)
Barbara Piperno - Barbara Piperno

KONZERT

Vorschau auf unser Herbstkonzert - CHORINHO präsentiert:

WOMEN IN CHORO mit ELIZABETH FADEL (p)
und BARBARA PIPERNO (fl)

 

Die brasilianische Pianistin ELIZABETH FADEL hat in Brasilien bereits Karriere gemacht, sowohl in der klassischen wie auch in der brasilianischen Popmusik, als Solistin und im Orchester. Ihre unvergleichliche Spielfreude und Virtuosität zeigt sie am Klavier, Cembalo und an der Orgel u.a. mit dem Orchester Camerata Antiqua de Curitiba. In Brasilien arbeitete Elizabeth auch drei Jahre als Lehrerin und Pianistin am Konservatorium für brasilianische Musik in Curitiba. 2007 tourte sie mit dem berühmten Klarinettisten Paulo Moura. Bevor sie nach Europa zog, startete sie mit Daniel Migliavacca das Album "Divertimento" und erhielt großartige Kritiken. 2010 zog sie nach Den Haag, um am Royal Conservatory unter der Leitung von Jacques Ogg Cembalo zu studieren. Derzeit spielt sie Klavier an der EPM Holanda Choro Schule in Rotterdam. 2014 brachte sie als Komponistin und Schlagzeugerin die CD von Choro „Saideira" heraus. In den Jahren in den Niederlanden spielte sie mit vielen Bands, Chören, Musikern und erhielt viel Lob. In Nürnberg präsentiert sie zusammen mit der Ausnahmeflötistin Barbara Piperno aus Pesaro, Italien ein Programm mit klassischem brasilianischem Choro und zeitgenössischen Kompositionen.

BARBARA PIPERNO begann ihre klassische Musikkarriere mit dem Gewinn des nationalen Wettbewerbs „Concorso Nazionale città di Sannicandro Garganico" als Solistin und einiger internationaler Wettbewerbe mit dem Kammerensemble Cherubino Flute Ensemble, mit dem sie mehrere CDs aufnahm und bei zahlreichen Konzerten in Italien und im Ausland auftrat. Sie spielte und spielt noch gelegentlich in einigen Orchestern und ist seit zehn Jahren Mitglied des klassischen Trios Ban Ensemble. Ihre Leidenschaft aber gilt dem Choro, den sie in verschiedenen Projekten überall auf der Welt authentisch und mitreißend präsentiert.

Auf das Nürnberger Publikum wartet ein energiegeladenes Duo, das mit großer Virtuosität und sprühender Musikalität die Ohren der Region für Choro, Samba, Maxixe, Polka und Baiao öffnen wird.